Ketone

    • (1) 11.07.18 - 10:28

      Hallo, ich hab mal eine Frage ich nehme nun seit 4 Wochen clavella+ mama a-z von dm, und Klapperstorch. Seit 3 Tagen hab ich auf einmal ketone im urin und Leicht leuko. Kann das vom Clavella kommen? Da ich vorher nie Probleme mit so was hatte. Ich hab auch linksseitige schmerzen im oberbauch und unterleibsschmerzen und seit 3 Wochen leichte blutung/schmierblutung. Da ich überhaupt keinen Eisprung mehr hatte hab ich einfach mal Clavella angefangen ohne mit meiner Ärztin darüber gesprochen zu haben, ich weiß nicht ob ich pco habe aber zu viele Männliche Hormone hab ich schon immer. Ich möchte auch gern zu meiner Ärztin hab aber erst in 6 Wochen einen Termin bekommen und weiß nicht was ich nun machen soll. Über eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar. Lg

      • Hallo b.,
        wenn sie Blutungen haben kann der Urinstix eh verfälscht sein. Ketone kommen vom Stoffwechsel, eher nicht von der Einnahme von Clavella. Bezüglich ihrer Oberbauch-Schmerzen wäre es ggf auch sinnvoll zum Hausarzt zu gehen. Lassen sie das abklären. Ansonsten warten sie den FA Termin bitte ab. Gute Besserung, fw

Top Diskussionen anzeigen