12.SSW protein c zu niedrig? FG Risiko?

    • (1) 23.07.18 - 17:20
      Inaktiv

      Hallo Frau Doktor!

      Bin lt. Plan heute 11+1.
      Hatte vor 7 Jahren eine Thrombose subclavia aufgrund eines Triggers.

      Letzte Woche wurde ich in der Gerinnungsambulanz vorstellig, um eventuelles Spritzen abzuklären.

      Nun habe ich letzten DO die Ergebnisse bekommen und beim Protein C einen Wert von 66%, normal sind ja 70-140.

      Ich war natürlich extrem besorgt, denn wenn man googelt steht da gleich - FG Risiko.

      Habe dann heute nochmal mit der Gerinnungsspezialistin telefoniert, die meinte, sie sehe kein Risiko für eine FG, sie nimmt nochmals Blut ab aber ein Wert von 66% spricht für sie (noch) nicht für eine Gerinnungsstörung, vor allem weil mein Wert von 7 Jahren ok war. Damals hat man nichts von Protein C gefunden.

      Nun hab ich meinen nächste FA Termin erst im August und natürlich weiss ich, dass ich fer Gerinnungsexpertin Glauben schenken darf, ABER: Sehen Sie das FG Risiko auch so niedrig wie die Ärztin? Oder mache ich mir zurecht solche Sorgen?

      Vielen dank!!!
      Herzliche Grüsse

      • (2) 23.07.18 - 21:11

        liebe andite,

        ich würde da dem Urteil der Gerinnungsmedizinerin vertrauen. Ich sehe nur wegen des einen dezent veränderten Wertes kein erhöhtes Risiko für sie. Alles Gute für die Schwangerschaft!fw

Top Diskussionen anzeigen