Positiver Ovulationstest, kurzer Anstieg dann wieder Abfall

    • (1) 30.07.18 - 10:47

      Hallo Frau Dr.Weigert,

      am 26.6.18 wurde mir eine ELS mitsamt dem
      EL operativ entfernt. Eine Wartezeit sollten wir nicht einhalten, da der EL komplett entfernt wurde und keine AS gemacht wurde.
      Am Wochende hatte ich nun einen Tag lang mehrere positive Ovulationstests. Und gestern dann einen Anstieg der Temeratur. Der Ovulationstest war gestern wieder negativ. Heute war die Temperatur wieder unten auf meinem „normalen“ Niveau.
      Ich vermute dass ich keinen ES hatte. Ist es möglich dass das Ei mehrere Anläufe braucht oder ist dieser Zyklus verloren? Oder ist es so dass wenn das Ei im Eierstock springt an dem kein EL mehr ist auch kein Progesteron mehr gebildet wird?

      Danke und viele Grüße
      Jasmin

      • (2) 31.07.18 - 17:53

        hallo jasmin,

        ein Es braucht nicht mehrere Anläufe unterliegt aber vielen Faktoren. Es kann durchaus sein dass es einer war. Bei der Wärme aktuell können Temperaturkurven auch falsch sein. Vielleicht hat sich ihr Zyklus aber nach der ELS noch nicht komplett reguliert und der ES findet zu einem anderen Zeitpunkt oder gar nicht statt. Haben sie dafür etwas Geduld bis der Körper sich wieder umgestellt hat. Alles Gute, fw

        • (3) 03.08.18 - 09:45

          Vielen Dank für Ihre Antwort. Zwei Tage nach dem positiven Ovulationstest ging die Temperatur hoch und ist seit dem auch nicht mehr gefallen. Ich vermute also tatsächlich einen ES. Von meiner FA habe ich bei meinem Kontrolltermin grünes Licht bekommen für den Neunen Zyklus.

Top Diskussionen anzeigen