Unangenehmes Thema

    • (1) 30.07.18 - 15:18

      Hallo,
      Habe eine Frage die mir etwas unangenehm ist. Habe seit einiger Zeit viel häufiger Stuhlgang. Kann nicht von Verstopfung oder Durchfall reden, muss allerdings bestimmt 5 mal am Tag zur Toilette. Hab immer das Gefühl mein Darm entleert sich nicht vollständig. Zudem kommt noch dass mir aufgefallen ist dass hin und wieder bräunlicher Schleim mit abgeht. Im Internet liest man direkt etwas von Darmkrebs. Kann es mit der Schwangerschaft zusammen hängen? Bin im Moment in der 34. SSW.
      Das mit dem Schleim hab ich nun seit ca der 30. SSW aber auch nicht täglich.
      Sorry für dieses ungagenehme Thema:(
      Schmerzen oder ähnliches habe ich nicht
      Liebste Grüsse

      • Hallo magda,

        der Darm wird bei jeder Schwangerschaft viel träger und entleert sich deswegen so anders als sie ihn kennen. Manche haben überhaupt Probleme auf das WC zu gehen. Magnesium hilft, viel trinken, Bewegung, auch Flohsamen... Besprechen sie das wenn anhaltend mit ihrem FA was sie speziell tun können. Mit Darmkrebs hat das nichts zu tun. Alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen