Schwanger nach Spirale?

    • (1) 30.07.18 - 17:52

      Guten Tag,

      ich habe am 16.07.18 deine Kupferspirale (Kinderwunsch) entfernen lassen. Letzte Periode 29.06.18 Eisprung gefühlt 15.07. am 18.06. für 8 Tage braunen Ausfluss, die letzten beiden Tage mit frischem Blut. Aber nicht viel. Habe nur links Seitenstechen und Leistenziehen. Überwiegend wenn ich zu Ruhe komme. Ausfluss seit gestern (nmt) milchig. Test negativ. Könnte es denn überhaupt schon funktioniert haben?

      • (2) 30.07.18 - 18:00

        Guten Tag Frau Weigert,
        Seit nun 4 Zyklen benutze ich Ovulationstest, welche auch immer positiv werden. (Zeigen Smileys/hohe Fruchtbarkeit).
        Nur schwanger werde ich einfach nicht:( langsam mache ich mir sorgen. Bei meinem ersten Kind ging es so schnell.
        Soll ich nun doch schon eher zum Frauenarzt? Bei der letzten Untersuchung im März meinte sie nur es wäre alles ok und würde bestimmt schnell gehen.. aber scheint ja nicht so zu sein. Oder kann ich noch irgendwas vorher zur Unterstützung versuchen? Vielen Dank im Voraus!

        (3) 31.07.18 - 18:43

        liebe Tinka,
        ich denke nicht dass es so schnell funktioniert hat. Geben sie ihrem Körper erstmal zeit sich wieder mit dem Aufbau der Gebärmutterschleimhaut und dem Zyklus einzustellen. Es wird schon ein ES und eine Chance bald geben auf eine Schwangerschaft. Alles Gute,fw

Top Diskussionen anzeigen