BEL äussere Wendung

    • (1) 30.07.18 - 18:58

      unsere Baby liegt in BEL und kg. Klinik hat es locker die Nabelschnur um den Hals. Eine Wendung wäre aber wohl kein Problem. Kann sich das Baby bei der Drehung strangulieren???

      • liebe h.,
        durch Bewegung des Kindes oder äußere Drehung kann NS theoretisch überall langziehen und sich umschlingen. Wenn die NS tatsächlich um den Hals des Kindes liegt würde ich eher abraten eine Wendung zu machen. Wenn sie nur in der Nähe , oder am Hals anliegt kann man es probieren. US und CTG Kontrollen sind Pflicht danach. Vielleicht besprechen sie ihre Sorge nochmal mit der ausführenden Klinik. Drücke die Daumen , fw

Top Diskussionen anzeigen