Angst vor später Fehlgeburt

    • (1) 31.07.18 - 18:55

      Hatte in der 5. + 8. SSW Fehlgeburten. Habe erst in einer Woche wieder US Termin. Jetzt in der 19. SSW habe ich gerade voll die Panik, dass mit dem Baby etwas nicht in Ordnung ist. Ich habe immer Brustschmerzen gehabt, jetzt sind sie auf einmal wie weggeblaßen. Wie kann ich mich am besten beruhigen? Oder sollte ich zur FA-Vertretung gehen? Finde auch, dass mein Bauch noch ziemlich klein ist.

      • Hallo Jessica,
        wenn sie sich so sehr sorgen müssen sie zum Arzt gehen , auch wenn das medizinisch wahrscheinlich gar nicht nötig ist. Mehr als ab und zu schauen und die komplette Vorsorge machen kann man leider ja nicht. Ich weiß es ist schwer wenn man schon Aborte hatte, aber denken sie positiv für ihre Schwangerschaft! Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen