Harter schmerzender Bauch

    • (1) 12.08.18 - 04:19
      miekeke

      Sehr geehrte Frau Weigert,
      ich bin in der 27. Woche schwanger und habe in den letzten Tagen vermehrt Probleme mit Schmerzen. Diese gehen über den ganzen Bauch, auch ist er sehr hart. Mit Magnesium schaffe ich eine kurzzeitige Linderung. Allerdings habe ich davon wohl jetzt Durchfall bekommen und eine Hämorrhoide. Es ist jetzt der dritte Tag mit harten Bauch und so langsam zieht es in den Rücken, da ich nur stehend damit klar komme. Sobald ich kurz sitze geht es direkt los. Ich habe trotzdem ein sehr aktives Kind in mir. Gibt es andere Möglichkeiten anstelle Magnesium? So langsam werde ich unruhig, ob das auch ggf vorzeitige Wehen sein könnten...

      Liebe Grüße

      • (2) 13.08.18 - 08:30

        hallo miekeke,

        andere Möglichkeiten als Magnesium gibt es leider nicht. Oft werden Bewegungen des Kindes in Verbindung mit hartem Bauch gespürt was dann nicht schlimm ist. Falls sie denken Wehen zu haben gehen sie zum FA und lassen sich untersuchen. bei stabilem Gebärmutterhals stellt das aber erstmal kein Problem dar. Gönnen sie sich Ruhe, Alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen