Hormonwerte

    • (1) 23.08.18 - 17:24

      Nachdem mein schilddrüsenbefund eine Vergrößerung mit Knoten aufwies,dies aber wohl nicht schlimm wäre würden die Hormone untersucht.
      Leider habe ich nur Ergebnisse und keinen arztbrief da die endokrinologie in urlaub ist.
      Mich würde eine Ei Schätzung interessieren und eine weitere Vorgehensweise. U d was hat es mit dem erhöhten androgendingens auf sich?
      Vielen Dank im vorraus

      • Hallo l.,

        bitte besprechen sie die Befunde mit den behandelnden Ärzten. Hier ist tatsächlich nicht der Ort für diese doch sehr individuelle komplette hormonelle Beratung . Man sollte dazu ihre Krankengeschichte, zyklusdaten , ect kennen. Ich denke sie verstehen das sicher. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen