Frage zur Überweisung Kiwu Klinik

    • (1) 30.08.18 - 20:57
      Jennykiwu

      Hallo,

      mein Mann und ich haben seit 1 Jahr einen Kiwi. Ich bin 34. Mein Frauenarzt hat bisher nichts untenommen, ausser mir einen Termin für eine Bauchspiegelung zu geben. Das finde ich äußerst misteriös. Diesen habe ich abgesagt. Ist dies denn normal? Schließlich bin ich ja keine 25 mehr.

      Ich habe mir jetzt eine Überweisung in eine Kiwu Klinik geben lassen.
      Kann mein Frauenarzt mir eine zweite Überweisung ausstellen? Ich möchte mir 2 Kiwu Kliniken anschauen und mich dort beraten lassen bevor ich mich für eine entscheide.

      Vielen Dank.

      • Hallo jenny,
        ich glaube schon dass ihr Arzt ihnen 2 Überweisungen ausstellen kann. Ggf eine vor Quartalsende, die andere im neuen Quartal. Grundlegend beraten alle Kiwuzentren aber ähnlich.
        Eine Bauchspiegelung als erste Maßnahme ist sicher schwierig. Zunächst sollte ihr Zyklus evaluiert werden, ggf Hormonstörungen , und auch das Sperma ihres Partners! Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen