kein Eisprung wegen Zyste

    • (1) 14.09.18 - 19:57

      Hallo,

      mein Zyklus beträgt normalerweise um die 28 Tage. Nun war in diesem kein Eisprung. Ich habe wohl eine Zyste, das erklärt die Schmerzen, als ich dachte, es seien die fruchtbaren Tage mit dem Eisprung. Ich habe ab und an ein Ziehen, Stechen, mal rechts, mal links, mal mittig. Ich verhüte mit der Kupferspirale seit 9 Monaten. Eine Zyste wurde vor einem Jahr durch Zufall entdeckt, die war über mehrere Zyklen vorhanden, bis diese endgültig weg war. Nun kommen meine Tage hoffentlich bald durch, ich habe aber immer noch nicht mit Brustspannen zu tun, die normal vor den Tagen bei mir auftreten.
      Kann ich irgendetwas tun?

      LG

      • hallo netti,

        entschuldigen Sie die späte Antwort, mein PC wurde repariert.
        Warten sie einfach ab, der Zyklus wird sich regeln. Tun können sie nun leider nichts. Sollte die Zyste aber schmerzen bereiten oder wachsen oder auch nicht weggehen kann man versuchen zusätzlich hormonell Einfluß zu nehmen. Alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen