Hcg steigt nicht richtig

    • (1) 17.09.18 - 10:19

      Liebe Frau Weigert,

      Danke für Ihre Antwort.

      Donnerstag wurde im Blut ein hcg von 8,51 festgestellt.

      Seitdem teste ich mit Urintests 10IE/l.

      Sie wurden aber nur kaum stärker bzw. Auf heute finde ich ihn wieder schwächer.

      Ich glaube inzwischen, dass mein Eisprung zwischen den 5. und 6.9. war.

      Aber sind die Tests dafür mich auch zu schwach? Heute selbst wenn erst ES 11 oder 12 wäre, dürfte er nicht heller werden bzw müsste deutlicher sein oder?

      Könnte man im Blut bei ES +6-7 überhaupt schon hcg messen?

      Danke für Ihre Hilfe. Heute komme ich leider durch die Arbeit nicht mehr zum Arzt.

      Ich frage vor allem deswegen weil ich ja Progesteron nehme. Solange ich es nehme wird keine Blutung kommen.

      • Hier das Bild

        hallo cookie,

        im Blut kann man schon ab ES +6/7 testen, das ist sehr verlässlich. Ich würde denken dass der HCG Anstieg oder Wert nicht eine normal entstehende Schwangerschaft abbildet. Sie müssen leider abwarten wie es weitergeht. Es ist sehr schwierig da eine Vorhersage zu machen. Drücke die Daumen, fw

Top Diskussionen anzeigen