Ruckartig gehoben

    • (1) 24.09.18 - 12:43
      steffi4444

      Hallo Frau Weigert,
      ich habe gerade meinen 14 kg schweren Sohn ruckartig ins Auto in seinen Kindersitz gehoben, da er vorher ewig nur rumgehampelt hat (normalerweise klettert er selbst in den Kindersitz)
      Dabei hat es im Unterleib komisch gezogen.
      Jetzt hab ich Angst vor einer Plazentaablösung.

      Ist dies berechtigt?

      Könnte man sowas irgendwie im Ultraschall sehen?

      Müsste ich irgendwelche Symptome haben? (Blutungen, Schmerzen?)

      Wenn keine Symptome auftreten, kann ich dann beruhigt sein?

      Viele Grüße

      • Hallo steffii,

        für eine akute Plazentalösung muss im Normalfall etwas mehr passieren. Häufig gibt es dann auch starke Schmerzen oder vaginale Blutungen. Ich weiß nun nicht in welcher SSW sie sich befinden. Machen sie sich Sorgen oder haben tatsächlich Beschwerden gehen sie bitte zum Arzt. Ob man so etwas im US sieht hängt von der Lokalisation der Plazenta und dem Ausmaß der Lösung ab. Alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen