Leichte bräunliche Blutung

    • (1) 25.09.18 - 13:29
      Simi 123

      Hallo,

      ich bin heute morgen aufgestanden und hatte eine leichte bräunliche Blutung. Bin dann gleich zu meiner Ärztin. Im Ultraschall sah alles gut aus, trotzdem habe ich ziemlich Angst, dass was nicht stimmt. Jetzt ist die Blutung fast vorbei. Schmerzen habe ich keine.
      Bin heute 12+6.
      Seit 12+0 nehme ich statt 3x nur noch 2x täglich Utrogest. Kann es daran legen oder am Geschlechtsverkehr vor zwei Tagen?
      Viele Grüße

      • (2) 26.09.18 - 14:53

        liebe Simi,

        woran ihre Blutung lag kann man leider retrospektiv nicht mehr sagen. Wichtig ist ja das alles ok ist. Man sieht in den wenigsten fällen eine konkrete Urasche. Utrogest auszuschleichen ist völlig ok. Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen