Schwanger oder nur Zufall ?

    • (1) 11.10.18 - 00:37
      Mia-

      Hallo,
      Mein Mann und ich planen eigentlich erst Ende nächsten Jahres schwanger zu werden aber falls es jetzt passieren würde hätten wir auch nichts dagegen und würden uns freuen.
      Nun zu meiner Frage:
      Wir verhüten mit der Pille (die ich aber nicht immer zur selben Zeit nehme), diese habe ich in der letzten August Woche länger genommen weil ich meine Mens nicht während meiner Hochzeit haben wollte. Ich persönlich kenne es nur mit dem kompletten durchnehmen des Blisters, die FA-Hilfe versicherte mir aber die Pille wäre trotzdem sicher. Danach hatte ich ganz normal meine Periode wie ebenfalls einen normalen Zyklus.
      Meine Tage hätte ich dann wieder am 24. November kriegen sollen, sie kamen aber erst am 29. November und nur 3 Tage lang (extrem leicht). Jedoch hält seitdem mein Brustspannen immer noch an und ich habe total empfindliche Nippel, sowie Kopfschmerzen. Ebenfalls habe ich ein Ziehen im Unterleib (jeden Tag so 2-3 Mal). Die ganze letzte Woche hatte ich extrem viel gelartigen, milchigen Ausfluss den ich vorher noch nie hatte. Der ist aber mittlerweile weg. Am 5. Oktober habe ich einen Test gemacht der jedoch negativ war (mir ist klar das dass normalerweise nicht funktioniert, wollte nur sichergehen dass ich nicht schon eine Weile schwanger bin). Nun ist mir seit vorgestern jeden Morgen und Abend total übel und ich bin sehr müde. Gestern morgen habe ich wie immer mein Müsli mit Joghurt gegessen und plötzlich war mir der Geruch des Joghurts total unangenehm, sowie der Geruch der Milch heute morgen. Ebenfalls bin ich seit Sonntag total schlaflos, letzte Nacht war ich bis 4 Uhr wach. Ich schlafe dann aber für gute 6-7 Stunden. Also entweder spielt mein Körper total verrückt oder ich bin wirklich schwanger.

      Was meinen Sie? Könnte ich trotz Pille und Mens schwanger sein ?
      Ich kann leider nicht wieder zum FA weil ich vor kurzem in die USA gezogen bin und alles privat zahlen muss, dann warte ich lieber bis meine nächste Periode kommen müsste und mache einen Früh-Test. Gehe dann im Fall der Fälle zum FA. Nun macht mich es aber total verrückt noch 10 Tage zu warten bis ich den SST machen kann. Danke im Voraus.

      • (2) 11.10.18 - 12:48

        liebe mia,
        ich weiß leider nicht ob sie schwanger sind. Das alles ist reine Spekulation und individuell empfundene Symptome. Machen sie einen Test ungefähr 14d nach dem betreffenden GV oder bei Ausbleiben der Periode. Anders würden wir es auch nicht tun in der Praxis. Alles gUte, fw

Top Diskussionen anzeigen