Rauchentwöhnung in der Schwangerschaft

    • (1) 27.10.18 - 10:34

      Hallo,
      Ich habe vor 3 Tagen positiv getestet und wollte mit den rauchen aufhören allerdings komme ich mit den Entzugserscheinungen nicht zu Recht. Ich hab jetzt alles versucht. Und eine Freundin von mir meinte als sie schwanger war hat sie das Nicorette spray benutzt. Meine Frage ist jetzt kann ich das nehmen damit ich es nehme wenn es gar nicht mehr auszuhalten ist? Ich möchte es nicht in der ganzen Schwangerschaft verwenden. Nur für die Anfangszeit damit ich von der Zigarette weg komme.
      Vielen Dank für ihre Antwort.
      Lg

      • (2) 27.10.18 - 21:43

        hallo mamavoni,

        nein , das ist nicht zu empfehlen. Keinerlei Nikotinersatz auch keine chemischen Zigaretten oä. Alles schädlich für die Entwicklung des Kindes. Da hilft nur einfach aufhören. Sprechen sie mit ihrem Arzt darüber. Vielleicht kann er sie zu einer psychologischen Unterstützung bei Rauchentwöhnung schicken. Tun sie es für ihr baby!!!! Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen