Schwanger?

    • (1) 28.10.18 - 20:55

      Kann es sein das sich mein es verschoben hat und ich nun doch schwanger bin?

      Ich war am 12.10.2018 beim Frauenarzt der meinte er sieht eine hochaufgebaute Schleimhaut und meine Regel muss bald kommen er hat mir agnustacon mönchpfeffer verschrieben mein Eisprung war dort nicht zu sehen hatte keinen kann es sein das er sich verschoben hat und ich vielleicht später den Eisprung hatte von meiner Regel keine Spur bin seid 3 Monaten überfällig muss dazu sagen habe einen leicht erhöhten prolaktinspiegel hormone kann es sein das ich später schwanger geworden bin? Und wann kann ich ein test machen?

      • Hallo mini,

        sie können einen Urintest und ein Bluttest machen. Beides gibt Auskunft ob sie schwanger sind. Wenn ein erhöhter Prolaktinspiegel vorliegt kann es dadurch zu Zyklusunregelmäßigkeiten und fehlenden ES kommen. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen