Temperatur in Hochlage trotz Periode

    • (1) 04.11.18 - 15:03

      Hallo ☺

      Ich habe eine Frage zur Temperatur. Ich bin fast 41 und habe wieder einen Kinderwunsch, daher messe ich seit Mai diesen Jahres wieder meine Temperatur. Bisher gab es keine Probleme, die Temperatur war immer vollkommen in Ordnung und der Zyklus regelmäßig. Es wurde bei mir ein Myom festgestellt, das nächstes Jahr operiert werden soll.

      Nun ist es diesen Zyklus so, dass meine Temperatur trotz normaler Periode nicht abfällt. Das hatte ich bisher nie. Schwanger bin ich laut Test (gestern) nicht.

      Nun mache ich mir natürlich Gedanken wegen der Temperatur. Kann es außer einer Schwangerschaft noch andere Ursachen für die Hochlage geben?

      Lieben Dank und viele Grüße, yaka9800

      • (2) 05.11.18 - 21:15

        Hallo yaka,

        das weiß ich leider nicht genau. Vorstellbar wäre allerdings dass es zb eine Zyste gibt, zb aus einem nicht geplatzten Follikel die die Temp hoch hält. Ausserdem können stress, schlafmangel, Infekte die Temp. grundlegend verändern oder erhalten. Ich würde einfach abwarten und weiter messen. Manchmal fällt die Temp dann doch noch etwas später ab. Viel Glück, fw

Top Diskussionen anzeigen