Nuvaring im Urlaub gebrochen

    • (1) 06.11.18 - 10:43

      Guten Tag
      Ich bin im Urlaub in Thailand und habe gestern durch Zufall festgestellt dass der nuvaring in mir angebrochen ist. Da ich keinen reservering dabei habe habe ich ihn nun drin gelassen.
      ich bin seit gestern in der dritten anwendungswoche. Ich Frage mich nun allerdings ob ich am Sonntag ganz normal die 1 wöchige pause machen kann?
      oder sollte ich besser nächste Woche Mittwoch wenn wir wieder daheim sind direkt einen neuen Ring einlegen und diesen kaputten so lange drin lassen?
      in der packungsbeilage steht leider nur dass man den Ring so schnell wie möglich tauschen soll und zusätzlich verhüten soll aber nichts dazu wie zu verfahren ist wenn einem dieses vorgeben nicht möglich ist.
      Die nächste Frage wäre ob man durch den Bruch rückwirkend schwanger werden kann trotz 3. Woche da der letzte Verkehr vor 3 Tagen war.

      • (2) 06.11.18 - 10:53

        Hallo mera,

        ich weiß nicht wie man mit einem gebrochenen Ring umgeht, müsste da auch die Firma fragen. Ich rate den wie zur regulären Pause zu entfernen und dann wieder einen neuen einzusetzen. Verhüten müssten sie unbedingt zusätzlich. Ob durch den Bruch die Wirkung weniger war kann ich ihnen nicht sagen. Alles gUte,fw

        • (3) 06.11.18 - 12:47

          Ich hatte nun gerade selbst mit der Firma telefoniert.
          Sie raten genau das gleiche und eine Woche nach der regulären Pause noch zusätzlich zu verhüten.
          Der Ring würde wahrscheinlich da er nur angebrochen ist noch Hormone abgeben.
          Aber wenn er noch ganz brechen sollte da konnte die Dame mir dort auch keine genaue Auskunft zu geben.

Top Diskussionen anzeigen