Fehlgeburt?

    • (1) 13.12.18 - 11:07

      Forum Frag unsere Hebamme Forum Wahrscheinlich Fehlgeburt
      Wahrscheinlich Fehlgeburt

      carolin0481
      12.12.18 - 14:48 Den Beitrag als hilfreich bewerten0
      Hallo!
      Ich habe am 5.11 mit künstlicher Befruchtung eine Blasto zurück bekommen. Bin nun schwanger aber mit äußerst schlechten hcg Werten

      14,48
      27,15
      111
      400 und letzten Montag 636 / Progesteron 6,22.

      Bin jetzt und 6+6. Mein Arzt hat am Montag eine mini Fruchthöhle gesehen, aber wirklich absolut klein.

      Eine Blutung hatte ich bereits nach Absetzen alles Medikamente (Utrogest und Progynova)

      Kann ich etwas dafür tun, damit es abbluten kann?

      Gibt es noch eine Chance für eine intakte Schwangerschaft?

      • Hallo Carolin,

        der niedrige Progesteronwert spricht leider gegen eine intakte Schwangerschaft. Sie müssen nun abwarten wann sich nochmals eine Blutung einstellt und der HCG fällt. Natürlich nur wenn eine Eilleiterschwangerschft nahezu ausgeschlossen ist kann man auch Cytotec zum abbluten geben. Alles gUte für Sie, fw

        • Ich hab nun cytotec bekommen. Donnerstag 1 Tablette und Freitag 2 Tabletten oral. Es wirkt aber nicht. Im Internet habe ich nun gelesen, dass es vaginal besser funktioniert. Können Sie das bestätigen?
          Vielen Dank!!

          • Hallo,

            ja vaginal geht meist besser, aber auch hier kann es dauern bis eine Blutung einsetzt. Da reagiert auch jeder Körper anders. haben sie etwas Geduld und sprechen sonst mit ihrem FA das weitere Vorgehen ab bitte. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen