Schwanger trotz Periode?

    • (1) 17.12.18 - 13:16

      Hallo, ich habe meine letzte Periode am 31.oktober - 4.november 2018 gehabt, jetzt hab ich sie am 14.dezember endlich bekommen, ich hatte sie ganz normal aber diesmal hatte ich auch so komische Eierstock stechen ständig wie beim Eisprung war für mich was neues, gestern waren die Blutungen schwarz das habe ich eigentlich immer zum Ende zu von meiner Periode, ich habe seit dem keine Periode mehr und für mich ist das ungewöhnlich da ich sonst immer so 5 Tage lang hatte und nach den 5 Tagen noch ab und zu schmierblutung, ich war beim Frauenarzt da die Tage ja nicht gekommen sind, er meinte ich habe eine hoch aufgebaute Schleimhaut meine tage würden demnächst kommen, sind sie auch aber diesmal halt sehr kurz und anderster, ich habe auch seit 2 Wochen sowas Schwangerschaftsanzeichen aber die Tests waren negativ, meine Mama hat mir erzählt bei ihr war das auch so das sie trotzdem die Tage normal hatte für 1-2 Tage und dann weg waren und tada hier bin ich 😄 jetzt wollte ich fragen kann es trotzdem sein das ich schwanger bin? Oder soll ich mir lieber kein Kopf machen?

      • (2) 17.12.18 - 13:21

        Was ich noch vergessen habe dazu zu schreiben, wir haben beim geschlechtsverkehr immer darauf geachtet das kein Spermien rein kommt und haben dann rechtzeitig Kondom benutzt und das ging seit 2 Jahren jetzt so und bis jetzt war nichts aber kann man trotzdem schwanger werden von der Feuchtigkeit bei dem Mann ist da schon Spermien mit dabei? Ich hab so vieles gehört aber weiß jetzt nicht was stimmt und mir und meinem Partner würde es jetzt nicht stören wenn ich schwanger wäre wir haben uns gesagt wenn es passiert passierts aber so richtig drauf anlegen wollen wir es noch nicht.

Top Diskussionen anzeigen