Zwischenblutungen nach Eileiterschwangerschaft

    • (1) 03.01.19 - 09:57
      Nanimo

      Hallo Frau Weigert.
      Ich habe im Oktober eine Bauchspiegelung gehabt aufgrund einer Eileiterschwangerschaft die hier bei entfernt wurde. Der Eileiter konnte erhalten bleiben.
      Nun ist es so, dass ich seit dem unter starken Mittelschmerz leide. Außerdem hatte ich an dem 1. Tag nach Eisprung im 1.Zyklus eine kleine Blutung. Im Folgezyklus dass selbe 2 Tage lang nach Eisprung und diesesmal sogar inzwischen schon 5 Tage lang. Ich wollte gerne von Ihnen wissen, ob das normal ist nach so einem Eingriff oder ob das nicht sein sollte. Da immer noch der Kinderwunsch besteht, Frage ich mich außerdem, ob das Auswirkungen auf das schwanger werden hat?

      Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen