10 Tage drüber

Thumbnail Zoom

Hallo
Am 12.12 hatte ich meine künstliche Befruchtung - da auch mit den clear Blue ovu den maximalen smily angezeigt. Habe unterstützend utrogest 3x200 mg bekommen. Da der Test am 27.12 negativ war habe ich diese abgesetzt. Nun bin ich schon 10 Tage überfällig- alle Test zeigen eine vl an. Periode ist Nicht in Sicht. Hatte immer einen sehr regelmäßigen Zyklus von 28 Tage - 5-6 Tage sehr stark. Am 31 hatte ich beim abwischen ganz ganz wenig helles Blut am Papier das wars. Test sind bis jetzt alle negativ - bzw weisen eine vl auf. Kann ich trotzdem schwanger sein ? Periode hat in 7 Jahren nicht einmal ausgelassen oder zu spät gekommen. Habe aucu Anzeichen. Vor 8 Tagen hatte ich einen blutest machen lassen der war aber negativ -0,10 hies es. Aber keiner nimmt mich ernst und ich weis das irgendwas nicht passt. Aber die Test müssen doch scho lange anschlagen ? Danke für eine Antwort
Lg Tamara

Zysten wurden beim US ausgeschlossen

Hallo tamara,

wenn ein Bluttest auf HCG und auch diverse Urintests negativ sind sind sie nicht schwanger. Vielleicht sprechen sie mit ihrem Kinderwunschzentrum woran das sonst liegen könnte. Mehr kann ich iHnen dazu leider auch aktuell nicht sagen. Grüße, fw