Schwanger?

    • (1) 21.01.19 - 18:41
      Inaktiv

      Hallo und Guten Tag,

      Ich habe eine Frage bzgl einer möglichen Schwangerschaft.
      Kurz zu mir . Ich bin 29Jahre jung und habe bereits einen 9 jährigen Sohn.
      Ende Juli 2018 habe ich nach fast 1 Jahr die Dreimonatsspritze auf Grund von diversen Nebenwirkungen abgesetzt .
      Nach dem absetzen hatte ich dann am 13.09.2018 das erste mal meine Menstruation, ziemlich lang und sehr stark, aber das war ja zu erwarten. Die nächste Menstruation kam
      Am 02.12. relativ normal in Stärke und Länge.

      Nun zum aktuellen Zyklus.
      Dieser begann am 27.12.2018 . Am 8.01.19 und 12.01.19 hatte ich ungeschützten GV mit meinem Partner. Da meine Zykluslänge völlig unbekannt ist stellt sich mir die Frage:
      Wann waren wohl meine fruchtbaren Tage? Wann der Eisprung? Ab wann kann ich einen Test machen?
      Seit 3 Tagen habe ich ein Ziehen in der Leistengegend(nur links) seit gestern hin und wieder (für ca 30 min ) Unterleibsschmerzen, ganz leicht .

      Wann kann ich nun einen Test machen?! Vor 2 Tagen war ein Test negativ. Ist dieser bereits aussagekräftig?

      • (2) 22.01.19 - 15:32

        Hallo inaktiv,

        ich weiß doch aber auch nicht wann ihr ES war!Das kann ihnen niemand sagen. Um einen verlässlichen Test zu haben kann man frühestens 14 Tage nach dem letzten GV testen und zur Sicherheit nochmal eine Woche danach ( wegen der Überlebenszeit der spermien). Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen