Afi

    • (1) 12.02.19 - 12:27

      Hallo, im Krankenhaus wurde bei mir ein afi von 23 in der 35+6ssw festgestellt. Ist dieser Wert besorgniserregend?

      • (2) 14.02.19 - 15:52

        Hallo allí,

        dazu muss man die Bilder sehen. Hängt auch immer von der Lage des Kindes ab wieviel FW zu messen ist. Sinnvoll ist eine Kontrolle. Ist es ein Polyhydramnion , was es vorher nicht gab, sollte ein Diabestes, fetale Fehlbildungen und Infektionen ausgeschlossen werden.grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen