Unklarer Ultraschall

    • (1) 15.02.19 - 09:05

      Ich war gestern zur Vorsorge beim FA.Kind ist zeitgerecht entwickelt 15+3.Das ist mein 6.Kind.Jetzt sah man im US etwas das als evtl.Hämatom oder Myom gedeutet wurde.Ich hatte in keiner meiner vorhergehenden Ss so etwas.Das Kind hätte noch ausreichend Platz,dieses ,,etwas,,ist aber sogar grösser als das Kind.In 4 Wochen soll ich wieder kommen.Ist das nicht gewagt so lange nicht zu kontrollieren? Bin total verunsichert.Es wurde sonst nichts weiter dazu gesagt.Soll ich mir eine 2.Meinung holen?lg

      • Hallo windelcombo,

        das kann ich leider so pauschal nicht sagen. Dazu muss man sie im US untersuchen. Bei Zweifel holen sie sich eine weitere Meinung ein. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen