Angst vor ELSS

    • (1) 20.02.19 - 12:29
      Primel19

      Hallo,
      ich bin frisch schwanger und bei 4+5.
      Bereits ein paar Tage nach dem vermeintlichen ES habe ich die ersten Anzeichen verspürt. Am ES +10/11 habe ich bereits deutlich positiv getestet und hatte schon starke SS-Anzeichen...
      Mir geht's gut und habe sicherhaltshalber gestern noch einen Test gemacht. Der war natürlich sehr schnell, sehr deutlich positiv.
      Könnte aufgrund der frühen Anzeichen und den frühen positiven Test eine ELSS vorliegen bzw. wahrscheinlich sein? Am 25. habe ich einen Termin zur Erstuntersuchung. Hatte bereits 2 FG, daher bin ich wohl etwas ängstlich.
      Ich würde mich über Ihre Meinung freuen.
      Vielen Dank.

      • (2) 20.02.19 - 20:22

        Hallo Primel,

        es gibt aktuell keine Anhaltspunkte für eine ElSS oder dass was nicht in Ordung sein sollte. Warten sie vertrauensvoll ab, Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen