Nach Mens Blutungen

    • (1) 27.02.19 - 17:44

      Also, ich hatte vom 17.02.2019-22.02.2019 meine Mens. Gestern Abend als ich noch kurz auf die Toilette gegangen bin hatte ich leichte Schmierblutungen, leicht bräunlich und rot. Dachte erst nichts schlimmes, kommt noch weng Reste raus. Also ich heute morgen dann aufstand und aufs Klo ging der Schock. Hatte Blutungen als hätte ich wieder meine Periode. Hellrotes Blut. Naja bin dann zur Arbeit, leichte Unterleibschmerzen aber sonst nichts auffallendes. Dort auf der Toilette hätte ich dann bisschen heftiger Blutungen. Habe direkt bei meinem Frauenarzt angerufen und einen Termin gemacht. Jetzt war ich heute morgen dort, er meinte es sei harmlos das kann mal vorkommen. Er hat dann auch einen vaginalen Ultraschall gemacht, Gebärmutter okay, Eierstöcke okay, dabei wurde bei den rechten Eierstöcken schon gesehen dass sie sich bereits auf den nächsten Zyklus vorbereiten. Trotzdem
      Bin ich bisschen beunruhigt weil ich das das erste mal bis jetzt hatte. Hat eventuell jemand von euch gleiche Erfahrung gemacht ? Könnten das hormonelle Schwankungen sein? Muss dazu erwähnen dass ich die Pille nicht nehme.

Top Diskussionen anzeigen