Schwangerschaft trotz Bauchspiegelung möglich

    • (1) 04.03.19 - 20:38
      Sz1177.

      Hallo Frau Dr. Weigert,
      mir werden nächste Woche per Bauchspiegelung 2 Myome in der Gebärmutter entfernt. Eins sitzt in der Wand und eins in der Gebärmutterhöhle jedoch nicht an der Schleimhaut. Ich habe wahrscheinlich kurz vor dem OP Termin meinen Eisprung. Die Eileiter werden nicht gespült bzw überprüft (das wurde erst im letzten Jahr gemacht). Meine Frage ist : ist der Zyklus dann gelaufen oder wäre trotz der OP eine Schwangerschaft möglich?
      Vielen Dank im Voraus fürs Lesen.
      LG

      • Hallo SZ,
        sie sollten den OP Zyklus aussetzen für eine Schwangerschaft. Es wird an und in der Gebärmutter operiert, auch gespült innerhalb der Myomentfernung per HSK. Das alles kann eine Einistung stören oder schädigen. Also erstmal bitte die anatomischen Gegebenheiten in Ordnung bringen, danach steigt auch definitiv die chance schwanger zu werden. Alles gUte! fw

Top Diskussionen anzeigen