Blutungen 11 ssw

    • (1) 18.03.19 - 00:15

      Hallo
      Ich war am Mittwoch beim FA und hatte einen kleinen pilz (vaginal zäpfchen bekommen) und einen Harnwegsinfekt und antibiotika bekommen. Seit freitag habe ich immer wieder eine schmierblutung. Freitagabend im kh gewesen Assistenzärztin konnte nichts finden. Baby geht's gut herz schlägt bewegte sich. Sie hat abstrich gemacht resultat kommt erst in paar tagen. Irgendwie mache ich mir sorgen woher das die blutung kommen könnte und warum sie immer wieder kommt. Was denken Sie was es sein könnte? Vlt eine drohende fehlgeburt? Was soll ich tun? Soll ich mich bei meinem Fa melden und einen Termin machen oder soll ich abwarten? Hatte schon mal eine fehlgeburt letztes Jahr aber in der 6 ssw. Bin Aktuell 10+4

      • (2) 18.03.19 - 18:11

        liebe Lisa,

        halten sie körperliche Schonung ein. Mehr können sie leider nicht tun. Ggf kann man ihnen Utrogest als Zäpfchen dazu geben-. Blutungen kommen häufig von der Plazentaanlage oder dem Cervixbereich, nicht immer sieht man das auch im US. Eine weitere Vorhersage daraufhin ist leider nicht möglich. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen