Hashimoto Jod ?

    • (1) 19.03.19 - 09:16

      Hallo,

      Ich habe Hashimoto. Mwin Hausarzt hat gesagt ich soll kein zusätzliches Jod zu mir nehmen. Dass Jod aus dem Essen reicht aus. Überall liest man aber dass Schwangere zusätzlich Jod zu sich nehmen sollen. Wie sehen sie dass?
      Bisher nehme ich Folsäure ohne Jod ein.

      Danke

      Grüße

      • Hallo vanilleschote,

        Jod ist in der Schwangerschaft wichtig. Es ist nicht richtig dass pauschal alle frauen mit hashiomoto auf Jod verzichten sollten. Am besten sie wenden sich zur Einschätzung dazu an einen internistischen Endokrinologen oder Schilddrüsenexperten. Oder ihr HA fragt dort nach. grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen