Guten Abend

    • (1) 20.03.19 - 21:45
      Milasunshine

      Guten Abend.
      Ich bin heute bei 6+3 und war heute bei meiner Ärztin da ich bräunlichen Aussfluss habe seit gestern. Sie hat ein Hämatom in der Gebärmutter festgestellt das sehr nah an der Fruchthülle ist. Mit dem Baby ist sowiet alles gut. Herzchen konnt mal schlagen sehen. Sie hat mir Bettruhe und Utrogestan 1mal täglich verschrieben. Kann ich sonst nich etwas tun oder einnehmen? Habe solche Angst das es in einer Fehlgeburt endet.. Vielen Dank und einen schönen Abend. Liebe Grüsse Mila

      • hallo m.,

        sie können leider nichts weiter tun. Halten sie körperliche Ruhe ein. Oft gibt es Blutungen oder Hämatome in den ersten Wochen, häufig ohne das was passiert. Bitte bleiben sie zuversichtlich. Drücke fest die Daumen, fw

Top Diskussionen anzeigen