US 4+6

    • (1) 22.03.19 - 10:56

      Hallo
      Ich wollte mich an Sie wenden um eine Frage zu stellen . Ich war gestern bei 4+6 bei der Vorsorge für Krebs beim Arzt. Ich habe ihn mitgeteilt dass ich denke schwanger zu sein . Was der Test beim Arzt auch bestätigte
      Er hat anschließend einen Ultraschall gemacht

      Das Ergebnis sehen sie am Bild
      Er hat eine große gelbkörper Zyste gesehen was wohl in Ordnung ist ?
      Dann hat er so bläsriges Gewebe an Ultraschall gesehen was wohl auf eine gute Durchblutung hin deutet ?
      Die kleinen runden stellen sehen sie das ?
      Was schätzen sie ein ?

      Und die zwei runden mit der weißen Umrandung denkt er könnten 2 fruchthöhlen sein

      Wie ist ihre Einschätzung ?

      Ich hab in einer Woche wieder einen Termin .

      Ich mache mich momentan verrückt da ich schon 2 Sternchen und eine stille Geburt 18 ssw hinter mir habe.

      Vielleicht können sie mich etwas beruhigen
      Sieht’s es für sie normal aus ?


      Vielen Dank

      • (2) 23.03.19 - 16:12

        hallo rose,

        ich finde es sehr schwer irgendetwas auf dem Bild zu sehen zumal sie erst 4+6 SSW sind. Das ist zu früh. Also reine Spekulation. Die schwarzen Flecken könnten FH sein, aber auch das ist nur eine Vermutung. Es gibt auch Krankheitsbilder wo es alles so blasig aussieht. Man sollte es in 1 Woche kontrollieren und ggf in einer HCG Bestimmung imBlut eine Blasenmole ausschließen. Alles gUte, fw

Top Diskussionen anzeigen