Antwort Mundfäule

    • (1) 12.04.19 - 18:44

      Hallo Frau Weigert,

      haben Sie mir vergessen zu antworten? 🙈

      LG

      • Hallo b,
        bei den ganzen Fragen übersieht man auch mal was, gut dass sie sich nochmal gemeldet haben. Bzgl. der Mundfaule können und müssen sie die normalen Hygienerichtlinien einhalten, da es durch Tröpfcheninfektion übertragen wird. Man kann eine Infektion nicht anders verhindern. Normalerweise stellt es für die Schwangerschaft aber kein großes Problem dar. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen