Lungereife SSW30+0

    • (1) 15.05.19 - 12:00

      Hallo Frau Weigert

      Vor ein paar Tagen hatte ich schon Mal eine Frage an sie wegen der Wachstumsretadierung.

      Nun hatte ich heute den Termin in der Klinik die für Frühchen und Pränataldiagnostik ist.
      Meine kleine hat nun in einer Woche leider nichts zugenommen bzw. ist gewachsen. Versorgung soll aber super sein.
      Die Ärztin dort geht davon aus, dass eine Fehlbildung der Plazenta vorliegt.
      Ich habe jetzt wöchentlich in dieser Klinik Kontrollen

      nun habe ich heute den ersten Teil der Lungenreife bekommen und muss mir morgen den zweiten Teil holen.

      Ich dumme Nuss habe aber vergessen zu fragen, was genau die Spritze mit meiner kleinen macht. Also das sie die Reifung der Lunge unterstützt ist mir schon klar

      Aber würde diese Spritze meine kleine auch ein bisschen aufpeppeln?

      • hallo tinchen,

        die LRI ist dazu da die Alveolen der Lunge des Babys reifen zu lassen, damit es wenn es doch früher auf die Welt kommt besser vorbereitet ist und die Atmung weniger Probleme macht. Die Spritze beinhaltet ein Kortison was das Wachstum leider nicht besser macht. grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen