Pap3p

    • (1) 29.05.19 - 09:39

      Hallo,

      Ich habe nun leider erneut (trotz Konisation vor einem Jahr) pap3p diagnostiziert bekommen. Wir sind nun aber in der Babyplanung,was irgendwie nicht funktionieren will...🙄
      Meine Frage daher,ist es überhaupt ratsam und/oder möglich mit dieser Diagnose schwanger tu werden??

      • hallo danii,

        nach Pap 3p sollte zeitnah die Kolposkopie gemacht werden , ggf mit Probeentnahme und ggf mit HPV Test um sicher Zellveränderungen auszuschließen bzw zu therapieren. Da würde ich das Babyprojekt sinnvollerweise erst danach in Angriff nehmen. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen