Blutungen in der 5. Und 6. SSW

Am Montag war mein Tag, denn eigentlich hätte ich schon am 13.7 meine Mens bekommen sollen. Zum Glück, sie kam nicht! Daher machte ich Freude strahlend einen Test. Dieser war dann auch POSITIV! Und ich war voller Freude.

Gestern dann wurde ich dann plötzlich skeptisch, denn wie im März bei meiner ersten Fehlgeburt bekam ich nun leichte Blutungen. Nun ist auch noch mein FA im Urlaub. Sollte ich vielleicht lieber ins Kkh fahren heute? Es ist helles und frisches Blut. Meine Angst ist eigentlich groß, wieder eine solche Enttäuschung erfahren zu müssen.