Jeden Monat bakterielle Infektion

    • (1) 19.08.19 - 04:58
      Inaktiv

      Hallo ich bin echt am verzeifeln. Seit 3 Monaten verhüten wir bewusst nicht mehr und haben an den fruchtbaren Tagen jeden bzw. jeden zweiten Tag GV. Nun habe ich gemerkt, dass ich seitdem jeden Monat aufs neue eine bakterielle Infektion bekomme. Wir nehmen das Antibiotikum wie verschrieben, doch jedes mal fängt das wieder von vorne an. Nun habe ich auch richtig weißen, cremigen Ausfluss was sehr nach einer Pilzinfektion aussieht. Ich bitte um einen Rat. Weiß echt nicht weiter. :(

      • (2) 20.08.19 - 11:18

        hallo deborina,

        ggf sind sie durchirre Immunlage gerade etwas empfindlich um sich Infektionen zu akquirieren. Nehmen sie zb mal eine kur mit omniobiotc Flora die die vaginalschleimhaut schütz und aufbaut. Bei Infektionen ist aber eine vaginale Behandlung nötig. Ggf den partner ebenfalls zum Arzt schicken wegen des ping pong Infektes und der Abklärung auf chlamydien...Alles gute, fw

        • (3) 20.08.19 - 13:45

          Vielen Dank für die Antwort. Habe am Donnerstag einen FA Termin und hoffe es endlich in den Griff zu bekommen.

Top Diskussionen anzeigen