Clomifen mit und ohne auslösen urfolg

    • (1) 27.08.19 - 09:43
      Inaktiv

      Guten Morgen,

      Ich habe jetzt 2 clomi Zyklen ohne den es auszulösen. Beide 50 mg von 3-7.
      Bei beiden male gab es 3 gute Folikel die von selbst springen sollten.
      Laut tempi, ovu und mittelschmerz Taten sie das auch nur leider ohne Erfolg. Trotz gut gesetzten Bienchen.

      Diesmal sollen sie mit der Spritze ausgelöst werden..

      Ist das ein Unterschied? Und kann es dann womöglich besser zur einer ss führen?

      • (2) 27.08.19 - 19:10

        hallo d,

        naja der Vorteil ist an der Auslösung per spritze dass der Zeitpunkt sehr eingekreist wird in dem dann auch tatsächlich der ES stattfindet. Auf natürlichem Weg kann sich das ja immer verzögern...Sie müssen dann definitiv zum gewissen Zeitpunkt sex haben... Eine Schwangerschaftsgarantie ist das aber nicht da soviel mehr Faktoren auf die Entstehung einer S. einwirken...Alles gute!fw

Top Diskussionen anzeigen