Frühschwangerschaft Schmerzen unterer Rücken/Bauch

    • (1) 03.09.19 - 07:44

      Hallo.
      Ich bin jetzt 13+1 ssw und habe jeden Tag ziehen/Schmerzen im unteren Bauch und Rücken.
      Ich dachte es wären die Mutterbänder, aber manchmal ist es ein richtig Stichartiger Schmerz (mittig im unterbauch und auch seitlich) nachts kommen die Schmerzen dann im unteren Rücken dazu. Diese kommen wellenartig. Zieht für eine Minute und ist dann wieder weg. 5 Minuten später kommts wieder. Tagsüber spür ich es im Rücken weniger stark.
      Vor einer ca 2wochen hatte ich nach GV eine sehr starke blutung. Der Vertretungsarzt meinte dass die plazenta sehr tief liegt und die blutung von da wohl auch kam. Sollte mich schonen so lang es blutet aber sonst nichts. GV sollen wir vorsichtig sein.
      War nun letzte woche bei meinem FA und der meinte wäre alles gut, obwohl er im US nicht mal die ganze Gebärmutter ect angeschaut hat sondern nur das Baby. Er meinte es wäre alles normal und gut und wir können ganz normal GV haben, das sollte die Schwangerschaft aushalten sonst stimmt sowieso etwas nicht. Hatte aber in der 6.Woche schonmal blutung nach GV und sonst ständig braune Schmierblutungen bzw braunen schleim.

      Bin ziemlich verunsichert was ich denn jetzt machen soll und ob wirklich alles gut ist. Magnesium nehm ich jeden tag seit der 6.Woche

      • (2) 05.09.19 - 13:30

        hallo ,
        ich würde eher raten solange die Plazenta tief liegt am gebärmutterhals auf gv und starke körperliche belastungen zu verzichten um nicht erneute Blutungen zu provozieren..die Beschwerden sind eher schwangerschaftstypisch und nicht krankhaft...alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen