Bevorstehendes MRT 15 ssw

    • (1) 04.09.19 - 13:49

      Ich habe in der 15ssw einen Termin zum SchädelMRT. In der Regel habe ich diesen alle 4 Monate aufgrund eines vollständig operierten Hirntumors (rezidiv gefährdet). Ich mache mir sorgen bzgl. der Kontrastmittelgabe. Ist diesr Sorge berechtigt?

      • (2) 05.09.19 - 17:28

        hallo l,

        ein MRT an sich ist kein Problem. beim KM kommt es auf die Sorte an, bitte mit den Radiologen unbedingt vorher besprechen....fw

Top Diskussionen anzeigen