5 Ssw

    • (1) 06.09.19 - 15:52

      Hallo,
      Ich habe seit gestern leichte bräunliche Blutungen und Rückenschmerzen, bin in der 5 SSW und es ist meine erste Schwangerschaft. Ich mache mir Sorgen und habe Angst . Ich war beim Frauenarzt dieser hat per Ultraschall die Fruchthöhle sehen können und einen kleinen Punkt.
      Ich habe aber auch keine typischen Anzeichen wie Übelkeit oder besondere Empfindlichkeit außer in den Brüsten , schlimme Pickel und enorme Müdigkeit . Ich habe utrogest verschrieben bekommen , diese muss ich einmal abends vaginal einnehmen. Nun meine Frage sind leichte Blutungen normal ? Ich habe große Sorge.
      Mit freundlichen Grüßen

      • hallo,
        Blutungen können mal auftreten und keine Auswirkungen haben. jedoch gibt es leider auch die fälle dass sich so eine gestörte SS ankündigt. keine vorhersage möglich, da hilft nur ruhe bewahren und abwarten.....sowie kontrollieren nach 1 Woche zb, drücke die daumen, fw

Top Diskussionen anzeigen