Periodenstärke im wechsel mal stark mal schwach

    • (1) 07.10.19 - 01:39
      sunny19111

      Guten Tag ich habe mal eine Frage. Ich nehme nun seid 7 Monaten meine Pille nicht mehr da ich schwanger werden möchte. Meine Periode ist diesen Monat aber total komisch das kenne ich so nicht, da sie sich jeden tag von farbe und stärke unterscheiden bzw immer wieder wechselt. 1. Tag bräunlich leicht 2. Tag frisches rotes Blut stark 3. Tag bräunlich leicht 4.tag frischss rotes Blut mittel 5.tag bräunlich leicht. Heute 6. Tag wieder frisches rotes Blut mittel. Verstehe das nicht so ganz da sie nun auch schon 6 Tage andauern und dann auch noch dieses ständige wechsel. An was kann das liegen? Kann es noch die umstellung der Hormone sein durch das weg lassen der Pille ?

      • hallo,
        das ist erstmal nicht beunruhigend. Ich würde es weiter beobachten. Die Blutungsstärke und Dauer hängt ja auch immer etwas von der Kontraktion der Gebärmutter ab und dem vorherigen Schleimhautaufbau. Da gibt es auch mal Varianten im Zyklus. Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen