Eileiterschwangerschaft

    • (1) 14.10.19 - 16:17

      Hallo,

      ich müsste ca ganz frisch 6 Woche sein. Ich war heute bei meiner Frauenärztin zum ersten Termin. Sie schaute dann auch gleich per Ultraschall nach. Sie musste etwas genauer "suchen" bis sie ganz weit links eine Fruchthülle gefunden hat. Sie meinte ich wäre noch sehr früh dran, deswegen kann sie nicht 100% sagen ob alles an Ort und Stelle sitzt. Sie meinte evtl kann es sein das die Fruchthülle nicht in der Gebärmutter ist, sondern im Eileiter.

      Ich habe schon 2 Kinder wo die Fruchthülle immer relativ "einfach" zu sehen war. Ich mache mir jetzt natürlich total die Gedanken.

      Kann es denn sein, daß die Fruchthülle ganz weit links oder rechts ist und trotzdem alles gut ist?

      Liebe Grüße

      • hallo,
        da das eben in einer frühen Woche teils schwer zu sehen und damit sicher zu bestimmen ist sollte eine Kontrolle nach 1 Woche gemacht werden. Mehr kann man dann erst sagen. Bitte haben sie Geduld, es wird sich bestimmt alles gut zeigen. fw

Top Diskussionen anzeigen