Druck auf Blase durch gynäkologisches Problem???

    • (1) 26.10.19 - 13:40

      Hallo. Ich hatte vor 5 Wochen eine Blasenentzündung. Innerhalb von 2 Wochen gabs 3 verschiedene Antibiotika. Dann hatte ich einen Vaginalpilz der mit canasten once behandelt wurde. Ich habe seither ständig einen Druck auf der Blase. Als würde jemand draufdrücken. Beim Urologen war ich. Kein Befund..Urin ist sauber ( Katheter), Ultraschall von Nieren und Blase unauffällig. Montag hab ich einen Termin beim Gyn. Ich soll klären lassen ob da die Ursache liegt. Aber was könnte das sein? Solangsam komm ich an meine Grenzen... nehme aktuell multigyn activ und granufink Femina. Das muss solangsam echt aufhören. Mach mir solangsam schon über die wildesten Theorien sorgen

Top Diskussionen anzeigen