Ich weiß nicht was los ist

    • (1) 28.10.19 - 13:43

      Ich hatte vor dem OV, GV und nach dem OV auch ziemlich starke Schmerzen, die sich über 4 Tage gezogen haben. Habe heute den dritten negativen SST gemacht. Meine Regelblutung ist nicht erschienen obwohl sie es gestern schon sollte. Jetzt hatte ich heute wieder einen ähnlichen Schmerz wie kurz nach der OV, nur das dieser nur kurz anhielt. Welche Gründe kann es dafür geben, wenn ich negativ teste, meine Regelblutung ausbleibt und ich solche Schmerzen spüre? Habe auch einen OV Test gemacht, dieser war positiv, weshalb ich mir sicher bin, dass der Eisprung auch nicht ausgeblieben ist. Ich bitte um Rat.
      Liebe Grüße

      • hallo, ggf gibt es eine persistierende Ovarialzyste oder eine die gesprungen ist und nun durch Flüssigkeit oder Blutung im Bauch Beschwerden macht.. bitte ärztlich abklären lassen, VG fw

        • Hallo,
          Ich war bereits beim FA, eine Overialzyste wurde von ihr ausgeschlossen. Es gab auch keine Auffälligkeiten. Meine Regelblutung ist allerdings nach wie vor nicht erschienen. Die Schmerzen sind seltener, ich könnte sogar behaupten kaum noch spürbar, bis auf ein kleines piecksen ab und zu in Bauchnabelregion. Aber wegen Immer noch nicht vorhandener Regelblutung, habe ich heute wieder einen Früh SST gemacht. Dieser war ebenfalls negativ. Mir ist auch heute aufgefallen, dass meine Brüste etwas geschwollen sind und nicht mehr so weich wie sie es sonst immer sind. Können Sie mir da weiterhelfen, welche Gründe es dafür noch geben könnten?

Top Diskussionen anzeigen