Schmierblutungen

    • (1) 29.10.19 - 14:50

      Guten Tag Frau Weigert

      Ich hatte ca. am 18.10.2019 meinen Eisprung. Ovu Test war ein Tag vorher positiv. Seit ES +6 habe ich rosafarbene Schmierblutungen. Dachte zuerst es könnte eine Einnistungsblutung sein vom Zeitpunkt her. Aber dafür dauerten diese zu lange. Es ist zwar immer nur sehr wenig und nur einmal pro Tag. Jetzt haben sich diese plötzlich in so wässrig braun gefärbte umgewandelt (auf Toilettenpapier sichtbar aber kein Zervixschleim, sondern so wässrig) und zuvor einmal hellrot aber auch nur ganz kurz. Dazu plagt mich ein Harndrang seit mehreren Tagen. Schnelltest von der Apotheke ergab keine Entzündung der Harnwege. Ich bin sehr beunruhigt. Ich hatte dies noch nie. Mein Zyklus ist sonst immer gleich und stabil. SB habe ich höchstens kurz vor der Periode und danach. Der kürzlich erstellte Hormonstatus war auch unauffällig. Was kann das sein? Um eine grobe Einschätzung wäre ich Ihnen sehr dankbar.

      • (2) 30.10.19 - 09:09

        hallo, ggf hat das tatsächlich mit einer anstehenden Schwangerschaft zu tun oder ist auf Grundlage eines zb Hormonmangels in der 2. ZH zu sehen. Ich würde erstmal abwarten bis zum Zeitpunkt der Regel, testen und dann weiterbeobachten. VG fw

Top Diskussionen anzeigen