Hohe Fettwerte und schwangerschaft?

    • (1) 29.10.19 - 20:26
      Inaktiv

      Hallo

      Ich, 32, Cholesterin 320 und triglyceride 400, keine weiteren Risiko Faktoren wünsche mir rein kind und hatte in der Vergangenheit eine fehlgeburt. Sind so hohe Fettwerte im der ss gefährlich? Bzw darf ich so schwanger werden. :(? Bei mir ist das erblich befingt und ich habe auch immer Angst wenn ich hormone nehme mit estrogenen aufgrund kinderwunsch :( wie gefährlich? :(

      • (2) 30.10.19 - 09:17

        hallo, die fettwerte sollten gut überwacht werden in einer SS. Ob da prognostisch eine Änderung der werte stattfindet kann man nicht wissen. Stimulieren mit Östrogen ist aber mit Vorsicht zu machen, da es hier schon zu einem weiteren Anstieg kommen kann. bitte mit ihrem Gyn und /oder behandelnden Internisten besprechen, fw

        • (3) 30.10.19 - 12:48

          Danke Ihnen. Mein kinderwunschzentrum gibt sich bzgl trotz Hinweis durch Internist mit progynova recht stur und geht nicht auf mein Cholesterin ein :( vll wechseln? Mit was kann die schleimhaut generell noch stimmuliert werden? Clomifen? Da war sie immer bei 10mm

Top Diskussionen anzeigen