kreislaufprobleme im Schlaf

    • (1) 27.11.19 - 13:27

      Guten Tag.. ich bin nun in der 34 ssw (33+6). seit ca. 1 Woche erwache ich jeweils beim schlafen mit sehr stark erhöhtem puls und totaler körperlicher schwäche. Ich kann mich nicht erinnern dass ich davor jeweils etwas träume oder sonst was. Schlafe dabei nie auf dem rücken.. schlafe immer auf der seite mit stillkissen. Das kind strampelt fleissig.. trotzdem frage ich mich ob dies normal sei und eventuel mit dem Blutdruck zusammenhängt? Oder was dies sein könnte.. ich hoffe das kind bekommt davon nichts negatives ab..

      • hallo, das können kreislaufregulationsstörungen im Zuge der SS sein. Jedoch kann es andere Ursachen wie Hypertonie ect geben. Das kann man so pauschal nicht sagen. Halten die Beschwerden an sollte zeitnah ggf ein EKG und /oder Echo zur Diagnostik der Herzfunktion gemacht werden zur Sicherheit. Also dann ärztlich vorstellen ! VG fw

Top Diskussionen anzeigen