Bauch grösser als Kopf bei Ungeborenem

Gestern hatte ich eine Vorsorgeuntersuchung und bin heute bei 29+0. Die Ärztin ist zufrieden, sie schätzt das Gewicht auf 1450g und meint das ist im Normalbereich. Danach hat noch erwähnt, dass der Bauchumfang schon immer grösser war als der Rest aber ich solle mir keine Sorgen machen da die Differenz nicht gross sei und symmetrisch verläuft. Trotzdem will sie in zwei Wochen nochmals genauer schauen mit einem anderen Gerät und eventuell eine Zweitmeinung einholen. Nun mache ich mir natürlich Sorgen, dass mit dem Baby etwas nicht stimmt. Schwangerschaftsdiabetes konnte mit dem grossen Zuckertest ausgeschlossen werden. Was kann das bedeuten wenn der Bauch etwas grösser ist als der Rest?

1

hallo, das ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Bitte keine sorgen machen, VG fw